Name *
Name
*
 

Halo Top Creamery
Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels


Bitte wenden Sie sich bei allgemeinen oder technischen Fragen zu diesem Gewinnspiel an das Kundenserviceteam von Halo Top Germany, das Sie unter info@halotopcreamery.deerreichen.

1. An diesem Gewinnspiel („das Gewinnspiel”) können ausschließlich Personen teilnehmen, die in Deutschland leben und mindestens 18 Jahre alt sind. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Halo Top Creamery (Halo Top UK Limited,  „der Sponsor“ oder „Veranstalter“) und der Brandzeichen Markenberatung und Kommunikation GmbH und ihre direkten Angehörigen sowie alle Personen, die beruflich mit diesem Gewinnspiel zu tun haben. 

2. Der Gewinnspielzeitraum beginnt am 14. Februar 2019 und endet am 28. Februar 2019 um 00:01 h („der Aktionszeitraum”). Einsendungen, die außerhalb dieses Zeitraums eingehen, nehmen nicht am Gewinnspiel teil. 

3. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, ist kein Kauf erforderlich. 

4. Einsendungen, die diese Teilnahmebedingungen nicht komplett erfüllen, werden disqualifiziert. Unvollständige Einsendungen und Einsendungen, die nicht den Teilnahmehinweisen entsprechend erstellt wurden, sind ungültig. 

5. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen die Teilnehmer innerhalb des Aktionszeitraums Folgendes erfüllen:

  • Die Lovoo-App herunterladen und einen Account einrichten

  • Sich in den Lovoo-Account einloggen und die „Perfect Match”-Anzeige finden

  • Über den Link auf der Anzeige diese Teilnahmebedingungen ansteuern 

  • Das Formular mit den Teilnahmebedingungen auf der Website halotopcreamery.de ausfüllen. Name und E-Mail-Adresse angeben und diesen Teilnahmebedingungen zustimmen, die die Teilnahme regeln

  • Das Formular abschicken

6. Genau eine (1) Einsendung pro E-Mail-Account. Ein und derselbe Teilnehmer darf nicht mehrere E-Mail-Accounts verwenden, um mehr als einmal am Gewinnspiel teilzunehmen. 

7. Fünf (5) Teilnehmer, die diese Bedingungen erfüllen, werden per Zufallsprinzip ausgewählt und direkt per E-Mail informiert. Die Gewinner werden dazu aufgefordert, eine E-Mail an info@halotopcreamery.dezu schicken und einen Berechtigungsnachweis zu übermitteln. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, alle Einsendungen zu verifizieren und dazu unter anderem – aber nicht ausschließlich – Adress- und Identitätsangaben einzuholen (diese Anfragen müssen von den Gewinnern innerhalb von 14 Tagen beantwortet werden).

8. Die Gewinner müssen die an sie gesandte E-Mail innerhalb von 48 Stunden beantworten, um ihren Preis in Anspruch zu nehmen. Trifft innerhalb dieses Zeitraums keine Antwortmail ein, büßen die Gewinner ihr Anrecht auf den Preis ein und der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Preis an einen anderen, zufällig ausgewählten Teilnehmer zu vergeben. 

9. Es gibt fünf (5) Preise. Jeder dieser Preise beinhaltet die Versorgung mit einem Jahresvorrat an Halo Top® Ice Cream (d. h. mit fünf (5) Behältern pro Monat, die zwölf (12) Monate lang geliefert werden). Ungefährer Wert pro Preis: € 410. Die Auswahl der gelieferten Geschmacksrichtungen erfolgt nach Verfügbarkeit.

10. Bei Verlust oder Diebstahl wird der Preis nicht ersetzt. Der Preis kann nicht zurückgegeben, erstattet, gegen etwas anderes ausgetauscht oder übertragen werden. Der Preis darf nicht verkauft oder bei einer Auktion angeboten werden. 

11. Der Preis wird auf die mit den Gewinnern abgesprochene Weise (d. h. auf Trockeneis oder gekühlt) an die von den Gewinnern angegebenen Adressen geliefert. Die Gewinner sind allein dafür verantwortlich, die Lieferung anzunehmen oder dafür zu sorgen, dass eine dritte Person für sie die Lieferung annimmt. Mehrfache Zustellversuche wird der Veranstalter nicht unternehmen. 

12. Teilnehmer, die keinen Preis gewonnen haben, erhalten keine Nachricht, die sie darüber informiert, dass sie nicht gewonnen haben. 

13. Im Falle von Umständen, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen und nur, wenn ein solches Vorgehen unvermeidlich ist, behält sich der Veranstalter das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit abzubrechen oder zu verändern oder diese Teilnahmebedingungen zu ändern. Er wird jedoch stets bestrebt sein, die Auswirkungen für die Teilnehmer möglichst gering zu halten, um unnötige Enttäuschungen zu vermeiden. 

14. Der Veranstalter verarbeitet von den Teilnehmer angegebene personenbezogene Daten, um das Gewinnspiel durchzuführen. Der Veranstalter beauftragt Drittunternehmen/Agenturen, um in Kontakt mit den Personen zu treten, die als Gewinner ermittelt wurden, und um zu vereinbaren, wie die Preise geliefert werden sollen. Zu diesem Zweck gibt der Veranstalter die Lieferanschriften der Gewinner an die entsprechenden Drittunternehmen/Agenturen weiter. Der Veranstalter verarbeitet die personenbezogenen Daten der Teilnehmer ausschließlich innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums. Sofern der Teilnehmer nicht separat zugestimmt hat, Marketingmitteilungen vom Veranstalter zu erhalten, wird der Veranstalter alle personenbezogenen Daten des Teilnehmers löschen, nachdem das Gewinnspiel und die Lieferung der Preise abgeschlossen sind. Um genauer zu erfahren, wie wir mit Ihren Daten umgehen, wie Ihre Rechte in diesem Kontext aussehen und wie Sie diese ausüben können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

15. Für keinen der Preise ist eine alternative Barauszahlung (ganz oder teilweise) vorgesehen. Lediglich dort, wo es aufgrund von Umständen, die sich außerhalb der Kontrolle des Veranstalters bewegen, nötig ist, behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Preis durch einen ähnlichen Preis, der genauso viel oder mehr wert ist, zu ersetzen. 

16. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Verantwortung für Netzwerk-, Computer-, Hardware- oder Softwarestörungen jeglicher Art, die das Senden oder Empfangen Ihrer Einsendung/ Gewinnspiel-Retweets/ E-Mails etc. einschränken oder verzögern und dazu führen könnten, dass diese aus irgendeinem Grund nicht berücksichtigt werden. Die Haftbarkeit des Veranstalters bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit bleibt davon unberührt. 

17. Hat ein Teilnehmer diesen Teilnahmebedingungen zuwider gehandelt oder Bestimmungen nicht befolgt, die Teil der Teilnahmebedingungen dieses Gewinnspiels sind, behält sich der Veranstalter das Recht vor, sich zu weigern, dem Teilnehmer den Preis auszuhändigen oder seine Gewinnberechtigung zurückzuziehen und den Teilnehmer zu disqualifizieren oder von der weiteren Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen. Dasselbe gilt, wenn ein Teilnehmer sich auf unfaire Weise einen Vorteil verschafft oder mit betrügerischen Mitteln gewonnen hat. 

18. Durch ihre Gewinnspielteilnahme stimmen die Teilnehmer diesen Teilnahmebedingungen zu. 

19. Soweit gesetzlich zugelassen, trägt der Veranstalter für Verluste oder Schäden, die den Teilnehmern oder Gewinnern im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel entstehen, keinerlei Verantwortung. Dessen ungeachtet hebt nichts, das in diesen Teilnahmebedingungen steht, die Haftung des Veranstalters bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit auf oder schränkt diese ein. Dasselbe gilt, wenn es durch die Fahrlässigkeit des Veranstalters (oder seiner Vertreter) im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel zu Todesfällen oder Personenschäden kommt.

20. Das Gewinnspiel und diese Teilnahmebedingungen sowie jegliche Streitfälle oder Forderungen, die sich daraus oder in Zusammenhang mit diesen ergeben, unterstehen deutschem Recht. Rechtliche Schritte bezüglich des Gewinnspiels und dieser Teilnahmebedingungen können in Deutschland eingeleitet werden. 

21. Veranstalter und Datenverantwortlicher: Zirkusweg 1, 20359 Hamburg